Meitu: Selfie-App aus China

Kennst du schon die Selfie-App „Meitu“? Die User im Netz sind derzeit verrückt nach dieser App aus China. Viele meinen, dass Meitu eine echte Konkurrenz zu Instagram, Snapchat und Co. werden könnte. Der chinesische Schönheitswahn ist mit der App auch bei uns angekommen.

Das Besondere: Es gibt nicht nur ausgewählte Filter, sondern gleich die komplette Bearbeitung der Fotos, sagt Social Media Expertin Sabrina Hanneman:

"Im Gegensatz zu klassischen Foto-Apps wie zum Beispiel Instagram ist Meitu eine richtige Bildbearbeitungs-Software. Man kann einerseits verschiedene Filter drüberlegen, andererseits kann man aber das Gesicht auch extrem verändern. Du kannst zum Beispiel die Augen größer machen oder die Proportionen verändern. Die App geht in der Bildbearbeitung einfach noch einen Schritt weiter."

Was ist mit Strache-Ausschluss?

Hofer nimmt Stellung zu DAÖ

Räuber und Gendarm-Spiel

Plastikwaffen sorgen für Aufruhr

Lehrlinge zielen auf Kollegen

mit Druckluftpistole

Wirbel um Kuh-Abschuss

Heftige Diskussionen im Netz

Bub (11) stirbt auf Schulweg

Tragischer Unfall in Tirol

Felix Jaehn: Handy-Auszeit!

Bye bye Smartphone

Wiener FPÖ spaltet sich

Strache-Fans treten aus!

Heldentat: Zugcrash verhindert

Lok mit Taschenlampe gestoppt