Menstruationscups immer beliebter

(01.06.2018) Immer mehr Frauen greifen während ihrer Periode lieber zur Menstruationsschale, als zum Tampon. Die weichen Silikoncups sind umweltfreundlicher und auf lange Sicht kostengünstiger. Jetzt hat der Verein für Konsumenteninformation die Menstruationsschalen genau unter die Lupe genommen. Fazit: die neun getesteten Cups haben generell sehr gut abgeschnitten und sind daher einen Versuch wert, so Birgit Schiller vom VKI:

"Generell spricht nichts dagegen, dass eine gesunde Frau dieses Produkt ausprobiert. Frauen, die eine Spirale tragen, sollten sich mit ihrem Gynäkologen absprechen und klären, ob dieses Produkt da auch eine Option ist. Aber prinzipiell kann dieses Produkt ähnlich wie ein Tampon verwendet werden."

Details zum Test findest du hier.

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo

D macht uns zum Risikogebiet

Reisewarnung für Österreich