Merkel auf Pub-Tour in Australien

(16.11.2014) Abwechslung von den langen und wohl auch etwas langweiligen Gesprächen und Verhandlungen am G20-Gipfel hat die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel gesucht. Nach einem langen Tag lässt sie sich von ihrem Chauffeur absetzen und zieht durch einige Pubs der australischen Metropole Brisbane.

Dabei bleibt sie allerdings nicht lange unerkannt. Angie nimmt es locker und lässt sich gleich zu mehreren Selfies und Fotos mit den Pub-Besuchern hinreißen.

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden