Merkel regiert vom Krankenbett

Unsere deutschen Nachbarn werden drei Wochen lang vom Krankenbett aus regiert. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich ja während des Skiurlaubs beim Langlaufen den Beckenring gebrochen. Die Verletzung zwingt sie ins Bett. Das Land könne die Kanzlerin in dieser Zeit trotzdem regieren – wenn auch mit Einschränkungen. Politikwissenschafter Flooh Perlot:

“Das kommt immer wieder vor, dass Politiker eine gewisse Zeit ausfallen. Sie hat sich zum Glück nicht so schwer verletzt, dass sie regierungsunfähig ist. Sie muss zwar einige öffentliche Auftritte streichen, Verhandlungen und Gespräche kann sie aber auch per Telefonkonferenz oder ähnlichen technischen Möglichkeiten führen. Außerdem hat sie viele Mitarbeiter. Und die entsprechenden Minister sind ja auch im Einsatz.“

3-Jähriger in Auto dehydriert

In PKW geklettert & eingenickt

Pinke Schafe am Festival

Heftige Kritik an Werbeaktion

Hat Arzt 95 Kinder missbraucht?

Schwere Missbrauchsvorwürfe

iOS 12.4: Sicherheits-Update

Gefährliche Lücke behoben

NÖ: 14-Jähriger tötet Mutter

schreckliche Bluttat!

Filter-Fail bei Pressesprecherin

als süßes Kätzchen im Netz

Drink steckt Hemd in Brand

Showeinlage geht schief

Rasenmähen: Frau stirbt fast

Skurriler Unfall