Messerattacke in Den Haag!

Messer 611

Schock in den Niederlanden! Ein Mann ist in der Großstadt Den Haag auf offener Straße mit einem Messer auf Menschen losgegangen. Der Vorfall ereignete sich am Rande der Feierlichkeiten zum Jahrestag der Befreiung der Niederlande von der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg. Drei Menschen wurden bei der Messerattacke verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Die Polizei konnte den Angreifer schließlich mit einem Schuss ins Bein stoppen und festnehmen. Medienberichten zufolge soll der Mann wegen "verwirrten Verhaltens" polizeibekannt sein.

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe

NÖ: Versuchte Kindesentführung?

Mann wollte "süßen Hund" zeigen

80€ teures Band für Airpods

Ernsthaft jetzt?

„Fortnite“ in Zug gespielt

Auf riesigem Fernseher