Messerattacke in Den Haag!

Messer 611

Schock in den Niederlanden! Ein Mann ist in der Großstadt Den Haag auf offener Straße mit einem Messer auf Menschen losgegangen. Der Vorfall ereignete sich am Rande der Feierlichkeiten zum Jahrestag der Befreiung der Niederlande von der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg. Drei Menschen wurden bei der Messerattacke verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Die Polizei konnte den Angreifer schließlich mit einem Schuss ins Bein stoppen und festnehmen. Medienberichten zufolge soll der Mann wegen "verwirrten Verhaltens" polizeibekannt sein.

Häftling rettet Baby aus Auto

Nutzt kriminelles Geschick

Selena Gomez: Big Plans!

Sie ist zurück!

3 Kameras für iPhone!

und noch viel mehr Neues!

Fäkalien in Donau gepumpt?

Pfui, pfui, pfui!!!

Tirol: Auf Frau eingestochen

Ehemann begeht Selbstmord

Hunderettung auf der A21!

Gefährliche Situation!