Messerattacke auf Ehepaar

Wilde Messerattacke auf ein Ehepaar im steirischen Leoben. Ein 32-Jähriger gerät mit einer Bekannten in einen heftigen Streit. Aus Angst alarmiert die 21-Jährige ihre Eltern. Diese stürmen zur Wohnung und wollen den Mann beruhigen. Der zückt allerdings ein Messer und versetzt dem Paar zahlreiche Stich- und Schnittverletzungen.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Der Mutter ist es zum Glück gelungen, dem Angreifer eine Ladung Pfefferspray ins Gesicht zu sprühen. Daraufhin ist er geflüchtet, die Polizei hat ihn aber schnell ausgeforscht. Bei seiner Verhaftung hat er auch einen Polizisten verletzt, die Staatsanwaltschaft ist jetzt am Zug.“

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?