Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

(29.05.2020) Der Mieter einer Wohnung Wien hat am Mittwoch einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Er verfolgte den Einbrecher bis zum Eintreffen der Polizei. Passiert ist dieser Vorfall in einer Wohnanlage in der Wohlmutstraße in Wien-Leopoldstadt.

Gegen Mittag hat sich der gebürtige Serbe Zugang zu einer der Wohnung verschafft. Der Mieter des Apartments hat den Kriminellen jedoch bei seiner Tat ertappt, woraufhin der 37-Jährige die Flucht ergriff. Der Mieter hat den Mann verfolgt, bis die Polizei ihn schließlich stellen konnte. Im Zuge der Ermittlungen hat sich herausgestellt, dass der Mann in Österreich bereits wegen ähnlicher Delikte eine Haftstrafe verbüßt hatte. Ursprünglich wurde er nach der Haft zurück nach Serbien abgeschoben, der Mann dürfte jedoch unter falschem Namen wieder nach Österreich zurückgekehrt sein.

(ap)

Registrierungspflicht in Wien

Ab Montag für Lokalgäste

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €