Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

(29.05.2020) Der Mieter einer Wohnung Wien hat am Mittwoch einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Er verfolgte den Einbrecher bis zum Eintreffen der Polizei. Passiert ist dieser Vorfall in einer Wohnanlage in der Wohlmutstraße in Wien-Leopoldstadt.

Gegen Mittag hat sich der gebürtige Serbe Zugang zu einer der Wohnung verschafft. Der Mieter des Apartments hat den Kriminellen jedoch bei seiner Tat ertappt, woraufhin der 37-Jährige die Flucht ergriff. Der Mieter hat den Mann verfolgt, bis die Polizei ihn schließlich stellen konnte. Im Zuge der Ermittlungen hat sich herausgestellt, dass der Mann in Österreich bereits wegen ähnlicher Delikte eine Haftstrafe verbüßt hatte. Ursprünglich wurde er nach der Haft zurück nach Serbien abgeschoben, der Mann dürfte jedoch unter falschem Namen wieder nach Österreich zurückgekehrt sein.

(ap)

Schüsse vor Spital in Paris

1 Person tot, mehrere Verletzte

Wien-Lockdown verlängert bis 2.Mai!

Auch NÖ zieht mit!

Dreifach - Raub

Innerhalb von zwei Wochen!

Kurz vor Aufprall

Skiwanderer rettet sich selbst

"Impfboxen" in Wien

ab kommender Woche

43.000 Erstimpfungen pro Tag

Für Regierungsziel nötig

Coronafreier Zug

ab Freitag unterwegs

Radfahrer sticht Frau nieder

Horror-Attacke in Vorarlberg