Schauspielerin Milla Jovovich

Emotionale Worte auf Instagram

(28.02.2022) Der Krieg zwischen Russland und der Ukraine berührt die ganze Welt! Besonders hart trifft es die russisch-ukrainische Schauspielerin Milla Jovovich. Auf Instagram meldet sie sich mit einer emotionalen Botschaft jetzt zu Wort!

"Mein Land und Leute werden bombardiert."

Sprachlos und mit gebrochenem Herzen versucht Jovovich, die auch als Model bekannt ist, die Ereignisse in ihrem Geburtsland Ukraine zu verarbeiten. "Mein Land und Leute werden bombardiert. Freunde und Familie verstecken sich. Mein Blut und meine Wurzeln kommen beide aus Russland und der Ukraine", schreibt die 46-Jährige weiter. Sie erinnert sich noch zu gut an den Krieg im Heimatland ihres Vaters Jugoslawien.

russisch-ukrainische Wurzeln

Milla Jovovich ist als Tochter einer Russin und eines Serben in Kiew geboren. Ihre Kindheit hat sie die meiste Zeit in Moskau verbracht, bis sie mit fünf Jahren gemeinsam mit ihrer Familie nach London und später nach Los Angeles gezogen ist.

(LR)

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene

3-Jähriger stürzt aus Fenster

Einfamilienhaus in Wien

Tote Kinder: Emotionaler Coach

„Wann tun wir endlich was?“

Impfpflicht ausgesetzt

Hauptausschuss stimmt zu

Schulmassaker: Warum?

Profiler analysiert Killer

50 Patientinnen missbraucht

72-jähriger Arzt verurteilt