Milliardär mit 30?

Ed Sheeran bald soweit

Ed Sheeran – die ganze Welt kennt seinen Namen. Der Rotschopf ist zweifellos einer der bekanntesten Musiker der Welt. Seine Lebensgeschichte ist einfach nur krass. Er hatte immer ein Ziel vor Augen und hat das weit mehr als erreicht. Der Musikexperte Mark Borkoswski glaubt sogar, dass Ed Sheeran vor seinem 30. Geburtstag noch Milliardär sein könnte. Lifegoals!

In einem Interview mit der britischen Tageszeitung „The Sun“ meint er: "Der Mann, der früher nur Straßenmusik gemacht hat, wird jetzt bald Milliardär sein. Das zeigt, wie wichtig Live-Musik mittlerweile ist. Das Musikgeschäft hat sich weiter entwickelt, die Labels sind klüger geworden und Ed hat ein Team um sich, das weiß, was es tut."

Allein die aktuelle ‚Divide‘-Tour, soll dem Sänger schon an die 570 Millionen Euro eingebracht haben – und es geht weiter. Denn die nächste Single ist ja schon am Start und bald kommt auch ein neues Album! Gerade vor kurzem hat der Sänger gemeinsam mit Superstar Justin Bieber ein Duett aufgenommen. Der gemeinsame Song „I don’t care“ bricht auch sofort – wer hätte das gedacht – einen Rekord: Innerhalb der ersten 24 Stunden wurde das Lied knapp 11 Millionen Mal gestreamt.

Vor ein paar Tagen wird der neue Hit „Cross me“ veröffentlicht. Im Juli soll dann das Album "No.6 Collaborations Project" folgen. Wir sind gespannt, was da noch alles kommt …

FFF: Demos im ganzen Land

650 Orte machen heute mit

Schwiegerpapa jahrelang gequält

Bespuckt, eingesperrt, Strom aus

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca

Fernseher um stolze 5,8 Mio.

Geht’s noch teurer?

„Tetris Challenge“ überall!

Ausgepackte Rettungsautos

Hausbesetzung in Wien

Im Bezirk Hernals

Allergiealarm im Intimbereich

Feuchttücher im Test

Braut stirbt am Weg zum Altar

Sie war schwanger