Millionärin arbeitet Heiligabend

(24.12.2017) Echt cool: Eine frisch gebackene Millionärin kümmert sich heute Abend um alte und kranke Menschen. Patricia Aldridge und ihr Mann Robert haben vor wenigen Wochen umgerechnet mehr als eine Million Euro im Lotto gewonnen.

Doch statt sofort ihre Jobs zu kündigen und richtig auf den Putz zu hauen, ist das Paar komplett am Boden geblieben. Patricia verzichtet sogar darauf, heute Weihnachten mit ihrer Familie zu feiern - sie sagt zur britischen BBC:
"Ich bin eine Pflegehelferin und ich wurde bereits für einen Dienst an Weihnachten eingeteilt. Ich mache meine Arbeit einfach weiter und habe nicht vor zu kündigen, denn ich liebe was ich mache."

Auch Ehemann Robert will künftig weiter als Bauleiter arbeiten.

Mädchen zerkratzen Autos

Enormer Schaden

Keine Kurzstreckenflüge mehr?

Politikerin fordert Abschaffung

Große Zeit der Pandemie vorbei?

Politiker macht Hoffnung

Doping-Sperre wegen Sex?

Interessante Theorie

Rakete trifft fast Botschaft

Mitarbeiter in Sicherheit

Tiefststand seit Oktober!

Weiter positiver Trend

China landet auf Mars

Nächster Meilenstein

Ausgangssperren enden

Nach über sechs Monaten