Millionärin arbeitet Heiligabend

Echt cool: Eine frisch gebackene Millionärin kümmert sich heute Abend um alte und kranke Menschen. Patricia Aldridge und ihr Mann Robert haben vor wenigen Wochen umgerechnet mehr als eine Million Euro im Lotto gewonnen.

Doch statt sofort ihre Jobs zu kündigen und richtig auf den Putz zu hauen, ist das Paar komplett am Boden geblieben. Patricia verzichtet sogar darauf, heute Weihnachten mit ihrer Familie zu feiern - sie sagt zur britischen BBC:
"Ich bin eine Pflegehelferin und ich wurde bereits für einen Dienst an Weihnachten eingeteilt. Ich mache meine Arbeit einfach weiter und habe nicht vor zu kündigen, denn ich liebe was ich mache."

Auch Ehemann Robert will künftig weiter als Bauleiter arbeiten.

Alligatoren im Drogenrausch

Drogen nicht ins WC spülen

Messerattacke in Wien

Streit um Mann endet blutig

Hirn erkennt keine E-Scooter

Problem für Autofahrer

Ex Ski-Star an Krebs erkrankt

„Fuck Cancer!“

Heute Nacht Mondfinsternis

Wann und Wo?

Verdächtiger Kastenwagenfahrer

Fahndung in Feldkirchen

Flugzeug verfehlt Touris knapp!

Krasses Video!

Partystrand Zrce brennt!

10.000 Menschen gerettet