Miss Universe kommt aus Venezuela

(10.11.2013) Die 25-jährige Gabriela Isler aus Venezuela ist neue Miss Universe: Die TV-Moderatorin und Miss Venezuela 2012 hat sich am Abend in Moskau gegen 85 Konkurrentinnen aus aller Welt durchgesetzt. Gekrönt wurde sie von der Vorjahressiegerin aus den USA. Dass Miss Russland nicht einmal über die erste Runde hinaus gekommen ist, wurde vom Publikum mit Pfiffen quittiert.

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf

Macht Covid unfruchtbar?

Länderübergreifende Untersuchung

K.O.-Tropfen bei SPD-Fest

Noch kein Verdächtiger

AKW-Chef entführt

Aufregung in Saporischschja

Kryptowährungen = Klimakiller

Schädlicher als Rindfleisch

Beschleunigter NATO-Beitritt?

Selenskyj stellt Antrag

Annexion besetzter Gebiete

International nicht anerkannt