Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Die Polizei Salzburg bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Man fahndet nach einem ca. 40- bis 45-jährigen Mann mit Glatze und Brille. Die Polizei selbst will sich zu Tatvorwürfen nicht äußern. Laut Staatsanwaltschaft soll der Mann aber Anfang August ein unmündiges Mädchen auf einem Spielplatz in der Stadt Salzburg sexuell missbraucht haben, berichtet die APA. Die Polizei hat heute ein Fahndungsfoto veröffentlicht.

Polizeisprecherin Verena Rainer:
„Der Mann ist bis jetzt bei der Polizei nicht bekannt. Wir bitten daher um Hinweise. Die können beim Kriminaldauerdienst unter 059133 / 55 3333 oder auch an jeder Polizeidienststelle abgegeben werden."

"8 Kerzen werden brennen"

Irre Morddrohung in Kärnten

Kind (1) in Wanne gestorben

Mutter heute vor Gericht

Aufregung an Uni Wien

Student mit Waffe in Vorlesung

Geschwärzte Titelseiten

Protest in Australien

Frau in Wien vergewaltigt?

Verdächtiger festgenommen

Nashornbaby-Alarm in OÖ

Süßer Nachwuchs!

Fake-Polizisten in NÖ

Vorsicht, Betrüger unterwegs

Tödlicher Brand in NÖ

Familie im Schlaf überrascht