Missbrauchs-Vorwürfe

Herlufsholm Internat

(06.05.2022) Missbrauch und Mobbing sollen an der Tagesordnung des Herlufsholm Internats stehen. Das enthüllt eine TV-Dokumentation über das Internat in Dänemark.

Schüler: Prinz Christian (16)

Der Sohn der Königsfamilie, Christian, ist seit einem Jahr Schüler an dem Internat. Ob seine Schwester Isabella (15) wie geplant das Internat besuchen wird, ist nach den schweren Vorwürfen unklar.

TV Doku enthüllt Geheimnisse

Am Donnerstag ist die Dokumentation "Herlufsholm hemmeligheder" im dänischen TV ausgestrahlt worden. Ehemalige Schüler sollen vertuschte Details aus dem Internat ausgeplaudert haben. Das Internat selbst weist alle Anschuldigungen zurück.

Aktuell: Vor einigen Tagen wurde über eine Anklage eines Missbrauchs im Internat vor Gericht verhandelt.

Keine Stellungnahme aus dem Königshaus

Der Prinz und die Prinzessin aus Dänemark haben sich noch nicht über die Anschuldigungen des Internats ihres Sohnes geäußert. Prinz Nikolai, der Cousin von Christian, hat bereits seinen Abschluss auf dem Herlufsholm Internat gemacht.

(SG)

Wirre Tiktok-Videos aus NÖ!

Endzeitprophet meldet sich

NÖ: Auto tötet Pferd!

Mann (62) begeht Fahrerflucht

Blutiger Überfall in Mexiko

Acht Tote in Nachtclub

Förderung für E-Autos

Privatpersonen erhalten 5.000 €

Djamila Rowe holt sich Krone!

RTL-Dschungelcamp 2023

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen