Missbrauch: Trainer verhaftet

(13.02.2014) Schwere Vorwürfe gegen einen Jugendfußballtrainer aus dem Innviertel in Oberösterreich! Der etwa 60-jährige soll sich an mindestens einem seiner unmündigen Schützlinge vergangen haben. Der Mann ist festgenommen worden. Laut Staatsanwaltschaft hat er sich in den Befragungen selbst schwer belastet.

Jasmin Gaderer von der Oberösterreich Krone:
‚Ins Rollen ist das ganze dadurch gekommen, dass ein Mädchen, das unter 14 Jahre alt ist, seinen Eltern von dem Missbrauch erzählt hat. Der Vater hat daraufhin Anzeige gegen den Trainer erstattet.‘

Die Staatsanwaltschaft geht von weiteren Opfern aus.

Fahndung nach Schläger

Bitte um Mithilfe

Greta Thunberg ist geimpft

Kritik an globaler Verteilung

Lausbubenstreich wird teuer

Klassenzimmer überflutet

Ausgesetzter Husky

Dank Video: Herrchen bestraft

Mit Pfefferspray attackiert

Horror-Schulausflug

Polizei schießt auf Angreifer

Häusliche Gewalt

Olympia: Bronze für Österreich

Erste Judo-Medaille seit 2008

Stumpfkrokodil gesucht

Hund und Katz gefährdet