Missen trauern um Ena Kadic

"Wir haben ein Familienmitglied verloren!" Österreichs Missen trauern um Ena Kadic! Die 26-jährige Ex-Miss-Austria ist ja in der Nacht auf Dienstag ihren schweren inneren Verletzungen erlegen. Ena ist aus bisher unbekannter Ursache beim Joggen am Bergisel rund 30 Meter abgestürzt. Die Betroffenheit ist groß, auch im Netz reißen die Trauer-Postings nicht ab.

Besonders groß ist der Schock auch bei Enas Freundinnen und Kolleginnen. Miss Austria-Geschäftsführerin Silvia Schachermayer:
“Es hat uns wie ein LKW getroffen. Wir können das noch gar nicht realisieren. Wir sind wie eine große Familie, man kennt sich gut und man teilt so vieles. Wir werden natürlich auch die Angehörigen von Ena bestmöglich unterstützen.“

Wieder Blech für Österreich

bei Ski-WM in Aare

Fake-Polizeiauto in Wien

Total rücksichtslose Fahrt!

Whirlpool-Date endet tödlich

Einfach den Deckel zugemacht!

R.Kelly: Sex mit 14-Jähriger

Es gibt ein Beweisvideo!

Wien: 109 Stunden im Stau

Die Deutschen trifft es ärger

Kids in Hundekäfig gefangen

Horror-Entdeckung in Texas