Missen trauern um Ena Kadic

(21.10.2015) "Wir haben ein Familienmitglied verloren!" Österreichs Missen trauern um Ena Kadic! Die 26-jährige Ex-Miss-Austria ist ja in der Nacht auf Dienstag ihren schweren inneren Verletzungen erlegen. Ena ist aus bisher unbekannter Ursache beim Joggen am Bergisel rund 30 Meter abgestürzt. Die Betroffenheit ist groß, auch im Netz reißen die Trauer-Postings nicht ab.

Besonders groß ist der Schock auch bei Enas Freundinnen und Kolleginnen. Miss Austria-Geschäftsführerin Silvia Schachermayer:
“Es hat uns wie ein LKW getroffen. Wir können das noch gar nicht realisieren. Wir sind wie eine große Familie, man kennt sich gut und man teilt so vieles. Wir werden natürlich auch die Angehörigen von Ena bestmöglich unterstützen.“

Blitzhochzeit im LKH Graz

auf Transplantationsstation

Essen mit Masken

Fordert Japans Premier

Besondere Weihnachtsdeko

Koala klettert auf Christbaum

8 Jahre Haft

für Karl-Heinz Grasser!

Tiroler festgenommen

hetzt alkoholisiert seinen Hund

Game of Thrones Spin-Off

Vorgeschichte ist in Planung

Grasser schuldig gesprochen

Urteil ist da

Britin nackt am Fahrrad

sammelt Spenden für Organisation