Mit 115 km/h durch 50er

Probeführerschein weg

(14.02.2022) Er hatte es wohl ziemlich eilig! Im Tiroler Unterland hat ein 18-jähriger das Gaspedal mal ordentlich durchgetreten - das Problem: Er macht das in der 50er-Zone!

Satte 65 km/h ist der junge Mann zu schnell als er von Polizisten geblitzt wird, hat also 115 km/h auf dem Tacho!

Der 18-jährige muss seinen Führerschein sofort wieder abgeben und wird aus dem Verkehr gezogen. Eine Anzeige wird auch auf ihn zukommen.

(FJ)

USA unter Schock!

Nach Amoklauf in Volksschule

Kourtneys knappes Brautkleid

Riskanter Look auf Hochzeit

Gassi mit Goldfisch

Innovation oder unnötig?

Nach tödlichem Autopilotunfall

Tesla-Fahrer angeklagt

„Sex-Paar“ verletzt Nachbarn

Nach Beschwerde durchgedreht

Wien bleibt bei FFP2-Masken

Wo genau du sie brauchst

Frösche im Pool zu laut

Chlor-Anschlag verübt

NOE: Tempo 100 gefordert

Fürs Klima und die Sicherheit