Mit 224km/h durch Wien

Polizei stoppt Roadrunner

(10.05.2020) In Wien haben sich zwei Raser eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert! Die beiden Autofahrer waren auf der A22 mit über 200 km/h unterwegs, als sie von einem Streifenwagen entdeckt werden. Mit Blaulicht nehmen die Polizisten die Verfolgung auf, doch die beiden Lenker rasen davon – mit bis zu 224 km/h!

Kurz vor Korneuburg können die beiden Roadrunner schließlich gestoppt werden. Einer der beiden hatte erst einen Probeführerschein, der andere war leicht alkoholisiert. Beiden droht ein Führerscheinentzug.

(CJ)

+680: Fiese Ping-Call-Falle

Achte auf + und 00

Polizei sucht diesen Mann

Frau mit Messer bedroht

Infos zu Ein- und Ausreise

kronehit Verkehrscheck

Wien - sicheres Reiseziel

Urlaub während Pandemie

Daumengroßes Affenbaby

im Tiergarten Schönbrunn

George-Floyd-Demo in Wien

#blacklivesmatter

Handyspiel: 3.260 € Rechnung

Kids machen 220 In-App-Käufe

Strenge Regeln auf Mallorca

"Kein Eimer-Saufen"