Mit Nagelzwicker Genitalien verletzt

(28.12.2017) Ekel-Story aus Niederösterreich: Dort soll ein 28-Jähriger aus Pöchlarn im Drogenrausch mit einem Nagelzwicker seinen Penis verstümmelt haben. Polizisten bringen ihn ins Landesklinikum Mauer, wo er dann auch noch auf die Beamten wild eingeprügelt haben soll, wie die "Niederösterreichischen Nachrichten" berichten.

Du wirst nicht glauben, warum sich der Mann im Genitalbereich so schwer verletzt hat...

Mit Nagelzwicker Genitalien verletzt 1

Pflegepersonal und weitere Polizisten können den 28-Jährigen dann zum Glück beruhigen. Der Mann gibt an, nach einem Drogen-Mix Würmer in der Hose gesehen zu haben. Er wurde dann auf die Urologie ins Krankenhaus St. Pölten überstellt, da seine Verletzungen erheblich waren.

Mit Nagelzwicker Genitalien verletzt 2

Von Verlobter attackiert

Opfer verzeiht die Tat

Fakeanruf bei Ludwig

Zusammenschnitt veröffentlicht

Hundeattacke in OÖ

18-Jährige im Spital

Zrce in Flammen!

Party-Urlauber evakuiert

Belugawal Rettungsaktion

Meeressäuger steckt in Schleuse

Linz: Granaten im Keller

Straßensperre für eine Stunde

Streich führt zu Chaos

Notbremse aus Spaß gezogen

Rottweiler beißt Mädchen

Hundehalter in Graz verurteilt