Mit Nazi-Masken im Supermarkt

Video zeigt schockierendes Paar

(27.07.2020) Schockierender Vorfall in einem US-Supermarkt! Ein Mann und eine Frau sind dort gemeinsam in eine Walmart-Filiale gegangen – mit Nazi-Gesichtsmasken! In einem Video, das im Netz viral geht, ist zu sehen, wie die beiden rote Armbinden mit einem Hakenkreuz vor ihrem Mund tragen.

Als andere Besucher den Mann und die Frau darauf ansprechen und sie darum bitten, die Masken abzunehmen, versucht sich die Frau zu rechtfertigen: Sie sei kein Nazi, sondern wolle die Maske aus Protest gegen den Sozialismus in Amerika tragen.

Schließlich wird die Polizei gerufen. Gegen das Paar wird daraufhin ein Betretungsverbot ausgesprochen. Die Supermarktkette Walmart hat sogar auf ihrer Facebook-Seite einen Post veröffentlicht, in dem steht, dass die beiden Störenfriede hier nie mehr wieder einkaufen dürften.

(CJ)

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post