Mit Rasenmäher 2-Jährigen überfahren

Horror-Szenen haben sich in Florida in Amerika abgespielt! Eine Mutter hat mit dem Rasenmäher das Bein ihres 2-jährigen Sohnes durchtrennt! Der kleine Bub wollte zu seiner Mama laufen, als diese den Mäher wendete. Und dann ist's auch schon passiert: Der Fuß des Kleinen ist unter das Gerät geraten und abgetrennt worden.

Die Nachbarin sagt:
"Ich habe nur den Helikopter gehört. Mein Herz ist dann wirklich stehen geblieben. Ich dachte mir so: Oh mein Gott! Das ist wirklich viel Blut für einen 2-Jährigen!"

Der Bub ist jetzt im Krankenhaus, sein Bein hat er für immer verloren.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Flugzeug verfehlt Touris knapp!

Krasses Video!

Partystrand Zrce brennt!

10.000 Menschen gerettet

Kuss-Foto vor erlegtem Löwen

Kanadisches Paar lässt sich feiern

Mann beschädigt Rettungswagen

Luft aus Reifen gelassen!

Warnung vor Salzsäure-Paketen

Innenministerium schlägt Alarm

Baby-Boom bei FF Ansfelden

Geburten während der Einsätze

Traktorunfall: Wer haftet?

Kind am Steuer: Rechtslage

Hund 2 Wochen nicht gefüttert

Abgemagert und mit Kot verklebt