Mitfühl-Button auf Facebook?

(10.12.2013) Facebook will offenbar einen „Mitfühl-Button“ einführen! Derzeit gibt es ja nur die Möglichkeit, auf „Gefällt mir“ zu klicken, den Beitrag zu teilen oder zu kommentieren. Immer wieder haben User bereits gefordert, einen sogenannten „Dislike-Button“ einzuführen. Das will das Soziale Netzwerk aber nicht. Die Begründung: Beiträge oder Bilder könnten absichtlich negativ bewertet werden. Deshalb könnte ein Knopf eingeführt werden, der das Mitgefühl ausdrückt. IT-Experte Martin Stepanek von futurezone.at:

“Facebook hat das Problem, dass es nur diesen „Gefällt-mir-Knopf“ gibt, der aber natürlich nicht auf alles passt. Wenn jetzt zum Beispiel irgendetwas Schlimmes passiert ist, dann will man als Facebook-Freund vielleicht zeigen, dass man das gelesen hat und mit dem Freund fühlt, aber man will das nicht kommentieren und schon gar nicht „liken“. Gerade wenn es eben eine negative Nachricht ist.“

Keine generelle 3.Impfung nötig

Laut US-Experten

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum