Mitfühl-Button auf Facebook?

Facebook will offenbar einen „Mitfühl-Button“ einführen! Derzeit gibt es ja nur die Möglichkeit, auf „Gefällt mir“ zu klicken, den Beitrag zu teilen oder zu kommentieren. Immer wieder haben User bereits gefordert, einen sogenannten „Dislike-Button“ einzuführen. Das will das Soziale Netzwerk aber nicht. Die Begründung: Beiträge oder Bilder könnten absichtlich negativ bewertet werden. Deshalb könnte ein Knopf eingeführt werden, der das Mitgefühl ausdrückt. IT-Experte Martin Stepanek von futurezone.at:

“Facebook hat das Problem, dass es nur diesen „Gefällt-mir-Knopf“ gibt, der aber natürlich nicht auf alles passt. Wenn jetzt zum Beispiel irgendetwas Schlimmes passiert ist, dann will man als Facebook-Freund vielleicht zeigen, dass man das gelesen hat und mit dem Freund fühlt, aber man will das nicht kommentieren und schon gar nicht „liken“. Gerade wenn es eben eine negative Nachricht ist.“

Stalking oder doch super cute?

Polizist findet Nummer heraus

Zu heftiger Sex: Frau stirbt

Mann steht jetzt vor Gericht

Zaubertrick geht schief!

Wie weit darf Zauberer gehen?

Liebe: Immer gleicher Typ

Von wegen "Nie mehr so einer"

Horrorfund in Deutschland

Baby in Müllsack!

Bub (2) bei Sauftour vergessen

Kinderwagen in City gefunden

Bluttat in Leibnitz: Warum?

Täter bis jetzt zu besoffen

Heißester Juni ever?

4,5 Grad über Durchschnitt