Skandal: Milchbad in Molkerei!

(04.04.2014) Außergewöhnlicher Lebensmittelskandal in Russland! Aus Langeweile haben Mitarbeiter einer Molkerei in Sibirien in Milch gebadet. Diese ist weiter zu Käse verarbeitet worden. Auf dem Käse sind die Mitarbeiter dann noch mit nackten Füßen herum getrampelt. Die Mitarbeiter haben sich dabei auch noch gefilmt und das Video ins Internet gestellt – dadurch sind die Behörden auf den Fall aufmerksam geworden. Nachdem bereits 49 Tonnen Käse verkauft worden sind, ist der Verkauf jetzt gestoppt und die Molkerei vorübergehend geschlossen worden.

Bilder von dem ekligen Milchbad findest hier!

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt