Mord auf Google Street View?

(02.06.2014) Wirbel um einen gefakten Mord auf Google Street View! Ein Google-User hat in Schottland die Polizei verständigt, weil er auf Googles Kartendienst einen Mord gesehen haben will. Aber schnell finden die Ermittler heraus: Alles nur ein Scherz. Zwei Männer haben die Szene nachgestellt, als bei ihnen das Google Auto unterwegs war. Konsequenzen für die beiden hat der Spaß laut britischen Medienberichten nicht.

Das Mord-Szenario siehst du hier!

Achterbahn: Kreischverbot

in Japan

14-Jährige kaufen Auto

um 320 Euro

Erste afroamerikanische Batwoman

Zum ersten Mal in US-Serie

Tankstellenraub in Wien

Kennst du diese Männer?

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich

Baby hält Verhütungsmittel

bei der Geburt

Kids in Porno-Falle gelockt

Österreicher festgenommen

Opa pflügt mit Auto durch Feld

85-Jähriger auf wilder Irrfahrt