Mord in Leonding: Motiv geklärt

Studentin "verschmähte Liebe"

(28.12.2020) Über den mutmaßlichen Mörder der Studentin in Oberösterreich soll noch heute die U-Haft verhängt werden! Der 29-jährige Spanier hat mittlerweile gestanden, die 25-Jährige in Leonding getötet zu haben.

Ihr Körper hat nach der gestrigen Tat Würgemale und Stichverletzungen aufgewiesen, die genaue Todesursache soll aber noch in einer Obduktion geklärt werden. Als Motiv habe sich „verschmähte Liebe“ herausgestellt, so die Staatsanwaltschaft Linz.

(CJ)

Höchststand an Drogentoten

England schockiert

Stmk: Giftspinne in Supermarkt

Mitarbeiterin gebissen

Neue "Herr der Ringe" Serie

Starttermin steht fest

Grabsäule in OÖ geklaut

Wer macht so etwas?

Messerattacke in Wiener Lobau

Täter flüchtig

Pandazwillinge

Seltener Nachwuchs

Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad