Zu laut: Mord war nur Spinnenjagd

(27.11.2015) Diese lustige Story aus Australien geht derzeit durchs Netz. Die Polizei klopft bei einem Mann an die Tür, weil die Nachbarn wegen häuslicher Gewalt Alarm geschlagen haben. Sie hätten kreischende Schreie einer Frau gehört, Möbel seien durch das Haus geflogen. Dazu männliches Gebrüll: Ich werde dich umbringen. Die Polizei klopft also bei dem Mann an. Aber der bestreitet, dass überhaupt eine Frau da sei.

Der Dialog:

Polizist: Wo ist Ihre Frau?
Mann: Ähh… ich hab keine!
Polizist: Wo ist Ihre Freundin?
Mann: Ähh… ich habe keine!
Polizist: Aber wir haben eine Meldung von häuslicher Gewalt, dabei hat eine Frau geschrien. Wo ist sie?
Mann: Was?! Aber ich lebe alleine!
Polizist: Nachbarn haben gesagt sie haben Schreie gehört. Ich werde dich töten!! – das wurde geschrien. Und Möbel wurden herumgeworfen. Kommen Sie schon, was haben Sie der Frau getan?
Mann: Es war eine Spinne.
Polizist: Wie bitte?
Mann: Es war eine richtig große Spinne!
Polizist: Und die Frau, die geschrien hat?
Mann: Ja ähm... sorry, aber das war ich. Ich hasse Spinnen einfach!

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los