Zu laut: Mord war nur Spinnenjagd

(27.11.2015) Diese lustige Story aus Australien geht derzeit durchs Netz. Die Polizei klopft bei einem Mann an die Tür, weil die Nachbarn wegen häuslicher Gewalt Alarm geschlagen haben. Sie hätten kreischende Schreie einer Frau gehört, Möbel seien durch das Haus geflogen. Dazu männliches Gebrüll: Ich werde dich umbringen. Die Polizei klopft also bei dem Mann an. Aber der bestreitet, dass überhaupt eine Frau da sei.

Der Dialog:

Polizist: Wo ist Ihre Frau?
Mann: Ähh… ich hab keine!
Polizist: Wo ist Ihre Freundin?
Mann: Ähh… ich habe keine!
Polizist: Aber wir haben eine Meldung von häuslicher Gewalt, dabei hat eine Frau geschrien. Wo ist sie?
Mann: Was?! Aber ich lebe alleine!
Polizist: Nachbarn haben gesagt sie haben Schreie gehört. Ich werde dich töten!! – das wurde geschrien. Und Möbel wurden herumgeworfen. Kommen Sie schon, was haben Sie der Frau getan?
Mann: Es war eine Spinne.
Polizist: Wie bitte?
Mann: Es war eine richtig große Spinne!
Polizist: Und die Frau, die geschrien hat?
Mann: Ja ähm... sorry, aber das war ich. Ich hasse Spinnen einfach!

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram ist schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich