Mordalarm in der Steiermark

Frau durch Schüsse getötet

(23.02.2020) Bluttat in der Oststeiermark! Es dürfte der nächste Mord an einer Frau in diesem Jahr sein: Heute Vormittag ist eine 34-Jährige in einem Einfamilienhaus in der Gemeinde Großwilfersdorf erschossen worden. Beim Täter dürfte es sich um ihren gleichaltrigen Ex-Freund handeln. Der Mann wurde noch am Tatort festgenommen.

Die 13-jährige Tochter der 34-Jährigen – der Verdächtige ist nicht der Vater – hat sich zum Tatzeitpunkt nicht im Haus befunden. Die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen und zum Tatmotiv laufen.

Hilfeschrei aus den Tierheimen

Heute ist Welttierschutztag

Duma ratifiziert Annexion

Keine Gegenstimmen!

Durchfall-Desaster

Hund förmlich "explodiert"

Kadyrow schickt Söhne an Front!

Sind zwischen 14 und 16

Die Grippe: Das Mega-Comeback!

Zwei Jahre keine Welle

Forderung: Mehr AMS-Geld!

Menschen verarmen

Video: Flucht in Unterwäsche!

Frau klettert aus Fenster!

Aus für offenes Kühlregal?

Handel: "Es reicht jetzt"