Mordalarm in der Steiermark

Frau durch Schüsse getötet

(23.02.2020) Bluttat in der Oststeiermark! Es dürfte der nächste Mord an einer Frau in diesem Jahr sein: Heute Vormittag ist eine 34-Jährige in einem Einfamilienhaus in der Gemeinde Großwilfersdorf erschossen worden. Beim Täter dürfte es sich um ihren gleichaltrigen Ex-Freund handeln. Der Mann wurde noch am Tatort festgenommen.

Die 13-jährige Tochter der 34-Jährigen – der Verdächtige ist nicht der Vater – hat sich zum Tatzeitpunkt nicht im Haus befunden. Die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen und zum Tatmotiv laufen.

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt