Mordalarm in Wien!

Ehestreit endet tödlich

(28.11.2019) Schon wieder wurde in Österreich eine Frau ermordet! In der Nacht ist es im Wiener Bezirk Favoriten zu einem Ehestreit gekommen, der für die Frau tödlich endete. Ein 62-jähriger Mann – laut Medienberichten handelt es sich um einen Afghanen – soll seine 50-jährige Frau mit einem Messer attackiert und getötet haben. Vier der fünf Kinder sollen zum Tatzeitpunkt in der Wohnung gewesen sein. Sie befinden sich in der Obhut des Jugendamtes. Der Mann wurde festgenommen. Er zeigt sich nicht geständig. Die genauen Hintergründe sind noch unklar. Das Landeskriminalamt ermittelt.

Allergischer Schock

Reaktion auf Cov-Impfung

VBG: Impfung für alle

Bis Mitte Juni

Hai überrascht 6-jährige

beim Plantschen am Strand

Mädchen schießt um sich

in den USA

Gastro ohne Registrierung?

Verordnungsentwurf

China-Rakete

wie gefährlich ist sie?

Zweite Freiheitsstatue?

New Yorks neue Attraktion

3,5 Meter Python auf Flucht

in Japan