Mordalarm in Wien

2 Leichen gefunden

(06.10.2020) Mord-Alarm in einem Gemeindebau im Wiener Bezirk Favoriten. Die Polizei findet gestern Abend in einer Wohnung zwei Leichen. Laut ersten Erkenntnissen der Ermittler soll es sich dabei um einen 33-jährigen Mann und eine 30-jährige Frau handeln.

Das Landeskriminalamt ermittelt auf Hochtouren. Derzeit deutet alles auf Mord und Selbstmord hin, die genauen Hintergründe sind unklar. Es sei auch nicht ausgeschlossen, dass es weitere Tatverdächtige gibt.

Eine Obduktion der Leichen ist bereits angeordnet.

(mc)

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen