Mordversuch in Wels

Polizei Polizist Blaulicht

(04.01.2019) Mordversuch in Wels in Oberösterreich! Jetzt bittet die Polizei um deine Hilfe!
Ein noch Unbekannter hat in der Silvesternacht am Welser Stadtplatz einen Mann durch mehrere Stiche verletzt. Bei der Tatwaffe dürfte es sich um einen kleineren Gegenstand gehandelt haben. Erst kurz vor dem Angriff haben sich die beiden Männer kennengelernt. Vermutlich sind sie in Streit geraten. Der Täter ist auf der Flucht.

Kerstin Hinterecker von der Polizei Oberösterreich berichtet:
„Beim Täter dürfte es sich um einen Österreicher handeln, schlanke Figur, er trug eine dunkle Jacke und eine Flasche Wein in der Hand. Auffällig war auch, dass der Täter vor der Tat jeden angesprochen hat, der an den beiden Männern vorbeigegangen ist und dabei auch auffällig gestikuliert hat.“

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post