Mordversuch in Wels

(04.01.2019) Mordversuch in Wels in Oberösterreich! Jetzt bittet die Polizei um deine Hilfe!
Ein noch Unbekannter hat in der Silvesternacht am Welser Stadtplatz einen Mann durch mehrere Stiche verletzt. Bei der Tatwaffe dürfte es sich um einen kleineren Gegenstand gehandelt haben. Erst kurz vor dem Angriff haben sich die beiden Männer kennengelernt. Vermutlich sind sie in Streit geraten. Der Täter ist auf der Flucht.

Kerstin Hinterecker von der Polizei Oberösterreich berichtet:
„Beim Täter dürfte es sich um einen Österreicher handeln, schlanke Figur, er trug eine dunkle Jacke und eine Flasche Wein in der Hand. Auffällig war auch, dass der Täter vor der Tat jeden angesprochen hat, der an den beiden Männern vorbeigegangen ist und dabei auch auffällig gestikuliert hat.“

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene

3-Jähriger stürzt aus Fenster

Einfamilienhaus in Wien

Tote Kinder: Emotionaler Coach

„Wann tun wir endlich was?“

Impfpflicht ausgesetzt

Hauptausschuss stimmt zu

Schulmassaker: Warum?

Profiler analysiert Killer

50 Patientinnen missbraucht

72-jähriger Arzt verurteilt