Morgen Aus für Impfpflicht?

Kommission legt Bericht vor

(07.03.2022) Wird jetzt die Impfpflicht gekippt? Morgen wird die vierköpfige Impfpflicht-Kommission ihren heiß erwarteten Bericht vorlegen. Eigentlich sollte am 15. März Phase 2 der Impfpflicht in Kraft treten, ab dann sollte gestraft werden. Doch das Experten-Quartett könnte in seinem Bericht ein Aussetzen der Impfpflicht empfehlen. Die Entscheidung liegt dann beim neuen Gesundheitsminister Johannes Rauch.

Auch Virologe Norbert Nowotny spricht sich im kronehit-Interview für eine Impfpflicht-Pause aus:
“Aus meiner persönlichen Sicht denke ich, dass die Strafen jetzt mal auf Eis gelegt werden sollten. Es wäre aber nicht gut, das Gesetz jetzt völlig abzuschaffen. Wir wissen ja nicht, ob wir es im Herbst und Winter nicht doch mit einer gefährlicheren Virusvariante zu tun bekommen. Für diesen Fall wäre es gut, das Gesetz in petto zu haben.“

(mc)

Bewegtes Zimmer mit Aussicht

Übernachtung im Wiener Riesenrad

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus