Morgenstern will zu Olympia!

Thomas Morgenstern will zu den Olympischen Winterspielen nach Sotchi fahren! Knapp zwei Wochen nach seinem Horrorsturz am Kulm hat sich der Skispringer heute erstmals an die Öffentlichkeit gewendet. Der 27-jährige Kärntner hat bei seinem Sturz eine Lungenquetschung und ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitten. Von den Verletzungen hat er sich gut erholt und befindet sich bereits wieder im Aufbautraining für sein Comeback. An den Sturz selbst kann sich Morgenstern nicht erinnern.

Malaria-Tod: 4 Spender

Auslandsreise verschwiegen?

Polizei muss Baby-Ziege holen

von alkoholisierter Frau

Wo ist die Brustwarze hin?

Kourtney Kardashians Fail

16-Jährige stirbt in Badewanne

nach Stromschlag!

Sam Smith ist nicht-binär

weder Mann noch Frau

Fahndung nach Schlägertypen

Bitte um Hinweise!