Moss-Schwester auf Entzug

Sie ist Kokainabhängig

(18.02.2022) „Ich bin stark abhängig von Kokain“, gesteht Lottie Moss (24) in ihrem neuesten TikTok-Video. Das Problem mit den Drogen, scheint wohl in der Familie zu liegen. Denn die kleine Moss-Tochter ist nicht die einzige. Ihre ältere Schwester Kate Moss war in den Neunzigerjahren als „Heroin-Chic“ bekannt gewesen. Dürr, blass und tiefliegende dunkle Augen, so hatten die Models damals ausgesehen. Eben wie Drogenabhängige. Zu dieser Zeit hatte Kate gerade mal 48 Kilo bei einer Größe von 1,70 Metern auf die Waage gebracht.

Bei Lottie ist das anders. Sie schaut eigentlich sehr gesund aus. Vielleicht ein bisschen niedergeschlagen. Seit 18 Tagen ist sie nun clean. Laut ihrem Vater Peter Moss mache Lottie gute Fortschritte in der Klinik.

(VS)

Bub (12) bei Schulausflug tot

NÖ: Sturz aus Hotelfenster

Vogel lebt 'Menschentraum'

10.000 Schläfchen täglich!

Welser will für Hamas kämpfen!

Oberösterreicher verhaftet

Gaza-Krieg: Feuerpause beendet

Kämpfe gehen weiter

Handy-Verbot an Schulen?

Neuseeland will Schritt gehen

HIV: Viel Stigmatisierung in Ö

Heute ist Welt-Aids-Tag

"Schlag den Besten"

Stefan Raab-Show Comeback

Nackter Hintern für Charity

Formel 1 Star gibt alles