Mülltrennung klappt nicht!

Katzenstreu & Plastik in Biomüll

(20.05.2021) Warum will das mit der Mülltrennung einfach nicht richtig klappen? Das Land Oberösterreich hat jetzt zusammen mit der Uni Wien die heimischen Biotonnen unter die Lupe genommen. Und das Ergebnis ist unerfreulich: Abgesehen davon, dass einige der weggeworfenen Lebensmittel noch originalverpackt waren, schmeißen immer noch viele den Bioabfall samt Plastiksackerl in die Tonne.

Markus Schütz von der Oberösterreich Krone:
“Man hat dann nachgefragt und es hat sich herausgestellt, dass rund jeder Fünfte der Meinung ist, dass die Plastiksackerln im Biomüll kein Problem seien. Sogar ein Drittel ist der Meinung, man darf Katzenstreu in die Biotonne schmeißen. Darf man aber natürlich nicht.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

WEGA Einsatz in Wien

Mann schießt aus Fenster

Flugzeug verschwunden

22 Passagiere vermisst

Fiaker zusammengestoßen

Kutscher und Pferde verletzt

1:0 gegen Liverpool

Real mit Alaba CL-Sieger

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch