Mundspray gegen CoV?

Tiroler Firma zeigt auf

(04.03.2021) Wird jetzt ein Tiroler Mundspray zur Waffe gegen Corona? Ein Medizin- und Kosmetikhersteller mit Sitz in Hall sorgt für Aufsehen. Die Firma hat ein antibakterielles Mundspray hergestellt, das eigentlich für die Mundhygiene gedacht ist.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Jetzt hat man festgestellt, dass die Inhaltsstoffe auch gegen sogenannte behüllte Viren wirksam sein sollen. Und das Corona-Virus ist so ein behülltes Virus. Wir haben das Mundspray ausprobiert, wir können aber noch nicht sagen, ob es wirklich wirkt.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Herzinfarkt wegen Energy Drinks

Student aus England warnt

Angela Merkel geimpft

Mit astrazeneca

Mit über 2 Promille

LKW-Fahrer auf A6 gestoppt

Er fährt über öffnende Zugbrücke

Polizei warnt

Hornvipern in Kletterareal

Ausgesetzt und vermehrt

Frau bestellt im Sex-Shop

und muss dann zur Polizei

Regeirungs-PK: "Impfturbo" und

gleichzeitige Öffnungsschritte

Bewaffneter in Paketzentrum

Acht Tote