Murmeltier geht nicht mehr heim

(22.08.2014) Das Schicksal eines Murmeltiers beschäftigt derzeit Bad Kleinkirchheim in Kärnten. Das Tier hat sich in einem Garten einquartiert. Warum das Murmeltier seine Alm überhaupt verlassen hat und einfach nicht mehr nach Hause geht, ist völlig unklar. Vor dem kühlen Herbst sollte man den Nager allerdings zu seinem Bau zurückbringen. Doch die Tierfreunde stehen vor einem Problem.

Serina Babka von der Kärntner Krone:
“Es stehen quasi zwei Almen zur Auswahl. Wenn man das Murmeltier aber zur falschen Familie bringt, kann das brutal enden. Die anderen Murmeltiere könnten es nämlich tot beißen. Jetzt wartet man lieber ab, vielleicht kehrt es ja doch noch von allein heim.“

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader

Lkw kracht in Reisebus

30 Verletzte

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

Überraschung bei Graz-Wahl

KPÖ an der Spitze

Deutsche Bundestagswahl

Bundeskanzler Kurz reagiert

Landtagswahl in Oberösterreich

FPÖ-Verluste in 298 Gemeinden

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens