Mutter & Tochter prügeln sich

auf offener Straße

(17.09.2019) Fetzerei zwischen Mutter und Tochter im englischen Middlesbrough. Krasse Szenen haben sich auf offener Straße abgespielt. Ein schockierendes Video geht jetzt durchs Netz. Eine Mutter und ihre Tochter geraten in einen heftigen „Bitchfight“ – der Clip landet auf Facebook und wurde schon mehr als 350.000 Mal angeklickt.

Im Video ist zuerst eine Frau zu sehen, die eine andere anschreit. Dann rennt diese in den Garten und stößt die andere Frau. Die Situation eskaliert völlig. Die beiden prügeln aufeinander ein, im Hintergrund sind Schreie zu hören: „Mach weiter, Trish!“ Gesagt, getan. Mutter und Tochter schlagen sich und wälzen sich auf dem Boden.

Immer mehr Menschen bemerken die Situation und versammeln sich um die beiden Frauen. Auch zwei kleine Kinder sehen bei den brutalen Szenen zu. Als wäre das nicht schon heftig genug, taucht plötzlich ein Mann mit Baseballschläger auf. Die Nachbarn schaffen es schließlich, die "Kampfhennen" auseinander zu bringen. Eine der Frauen wird zurück in ihr Haus gebracht, die andere mit einem Auto weggefahren.

Das Facebook-Posting hat mehr als 1.500 Kommentare. Die User sind einfach nur schockiert, dass der Kampf vor den Augen kleiner Kinder ausgetragen worden ist. Die Polizei hat die Meldung eines öffentlichen Streites erhalten. Ein Verbrechen wurde aber nicht gemeldet, da keine der beiden Frauen eine schlimme Verletzung davongetragen hat.

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren

CO-Vergiftung durch Klimagerät

Vorsicht bei Gasthermen

Nach Autounfall:

Vater lässt kleine Tochter zurück!