Mutter gibt Kleinkind Alk + Zigaretten

(23.06.2015) Schockbilder auf Facebook! Eine Mutter aus Argentinien gibt ihrem kleinen Sohn Alkohol und Zigaretten und postet auch noch stolz entsprechende Fotos. Auf den Bildern sieht man, wie die Mutter dem Buben eine Sektflasche in den Mund kippt und ihm eine selbstgedrehte Zigarette anzündet.

Der Shitstorm ist freilich gigantisch. Die Frau hat die Bilder inzwischen gelöscht. Hilft nichts, die Fotos haben sich wie ein Lauffeuer im Netz verbreitet. Heimische Experten sprechen von einem schweren Fall von Kindeswohlgefährdung.

Kinder- und Jugendanwältin Monika Pinterits:
“Die Bilder machen einen sprachlos. Man kann nur hoffen, dass das Jugendamt aktiv wird. Man muss klären, was genau hinter diesen Fotos steckt und das Kind gegebenenfalls zu einer Pflegefamilie geben.“

Xmas: 2/3 wollen normal feiern

Das ergibt Umfrage

Corona: Wien testet Bevölkerung

von 2. bis 13. Dezember

Corona-Patient: Letztes Bild

Video-Appell von Arzt

Schuppenbrand in Wr. Neustadt

Hündin Nala schlägt Alarm

5526 Corona-Neuinfektionen

106 weitere Todesfälle

D will Skisaison-Start verzögern

EU-Skiurlaubsverbot bis 10. Jänner

Corona-Impfstoff von Moderna

will schon im Dezember liefern

Jede 2. Frau hat Schlafprobleme

Tipps für erholsame Nacht