Mutter und Tochter vs. Polizei

(04.12.2013) Für Aufsehen sorgt ein rabiates Mutter-Tochter-Gespann in Graz. Eine 33-Jährige muss wegen eines angeblichen Diebstahls auf der Polizeiinspektion erscheinen. Dort rastet die Frau aus. Mit Schlägen und Tritten geht sie auf die Beamten los. Plötzlich mischt auch ihre 15-jährige Tochter mit. Die Jugendliche beginnt ebenfalls auf die Polizisten einzuprügeln. Peter Riedler von der Steirerkrone:

„Die Beamten haben alle Hände voll zu tun gehabt. Sie haben die Frauen aber überwältigen können. Die Mutter ist in die Justizanstalt gebracht worden. Die 15-Jährige wird wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt angezeigt.“

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?