Mutter und Tochter vs. Polizei

Für Aufsehen sorgt ein rabiates Mutter-Tochter-Gespann in Graz. Eine 33-Jährige muss wegen eines angeblichen Diebstahls auf der Polizeiinspektion erscheinen. Dort rastet die Frau aus. Mit Schlägen und Tritten geht sie auf die Beamten los. Plötzlich mischt auch ihre 15-jährige Tochter mit. Die Jugendliche beginnt ebenfalls auf die Polizisten einzuprügeln. Peter Riedler von der Steirerkrone:

„Die Beamten haben alle Hände voll zu tun gehabt. Sie haben die Frauen aber überwältigen können. Die Mutter ist in die Justizanstalt gebracht worden. Die 15-Jährige wird wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt angezeigt.“

Eurofighter Absturz!

Zwei Piloten betroffen

Kinderpornos gefunden!

Bei 41-Jährigem Mann

Vermisst: Wo ist Stephan R.?

Bitte um Hinweise!

Schildkröte verhaftet!

Wegen Verkehrsbehinderung

Schock: Frau an Bord vergessen

Sie war eingeschlafen!

Traumjob: Arbeitsklima vor Geld

Gehalt für die meisten unwichtig

Diese Woche 40 Grad?

Mega-Hitzewelle rollt an

Impfungen: Jeder 5. skeptisch

Arzt: "Geht uns zu gut"