Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

(23.06.2021) Da wird drastisch gehandelt: Nach einem einzigen bestätigten Corona-Fall verhängt Wellington, die Hauptstadt von Neuseeland, neue Vorsichtsmaßnahmen. Ein Australier wurde positiv auf Covid-19 getestet, nachdem er einen Aufenthalt in Wellington hatte. So gelten nun Kontaktbeschränkungen zumindest bis Sonntag. Die Schulen und der Handel dürfen geöffnet bleiben. In öffentlichen Verkehrsmitteln gilt bis auf Weiteres eine Maskenpflicht.

(AF)

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"

Unschuldig eingesperrt

Nach 23 Jahren entlassen

Ukraine: Explosionen bei AKW

UNO fordert Sicherheitszone

Landtagswahl in NÖ

Spannung auch auf Bundesebene

2-fache Mutter vergiftet

Ex-Mann tötet Frau

Wohnen, Mieten, Betriebskosten

AUT: 30 % haben Geldprobleme

Putin im Vergeltungsmodus

Angriffswelle gegen Ukraine

Shiffrin und das "Radfahren"

Peinliche Interviewpanne