Nach 44 Jahren: Mann in Freiheit

(26.11.2015) Dieses Video wird im Netz gerade tausendfach geteilt! Der 69-jährige Otis Johnson kommt nach 44 Jahren aus dem Gefängnis und sieht erstmals die Straßen von New York wieder. Und er traut im ersten Moment seinen Augen nicht. Denn was er erlebt, ist ein Kulturschock. Leute haben Stöpsel im Ohr und kaufen Erdnussbutter mit Marmelade. Das hat's früher nicht gegeben! Schau' dir die Reaktion an.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt

Corona löscht Familie aus

Nur Baby überlebt

43 Stunden auf hoher See

Segler vor Küste gerettet

Rita Ora feiert Lockdown-Party

Jetzt zeigt sie Reue

PS5: lebenslange Sperre

Sony zieht Reißleine