Nach 5 Coups: Bankomatknacker gefasst

(13.03.2018) Die Polizei hat eine internationale Bankomatknackerbande geschnappt! Die Männer sollen allein im letzten Jahr mindestens 5 Geldautomaten in Kärnten und Oberösterreich aufgebrochen und leergeräumt haben. Die Bande soll sich vor den Taten immer in Prag getroffen haben und dann mit Mietautos nach Österreich gefahren sein.

Clara Steiner von der Kärntner Krone:
“Nach den Taten sind sie auch unmittelbar wieder zurück nach Tschechien bzw. in die Slowakei gefahren. Bei ihren Coups haben sie Brecheisen, Hammer und Meißel verwendet. Über die Schadenshöhe ist derzeit nichts bekannt, die Ermittlungen laufen nämlich noch.“

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle

Nikolo darf doch kommen

"Rechtliche Begründung"

Pädophiler hielt Bub (7) im Keller

Russe wehrte sich

Dieses Symptom? Bleib daheim

Das empfiehlt Virologe Drosten

CoV-Studie: Blutplasmatherapie

zeigt keine Wirkung

2020: Weniger Motorrad-Tote

Corona sorgt für Rückgang

Schafft man Durchimpfungsrate?

"Jetzt braucht es Vorbilder"

EU schließt Impfstoffvertrag ab

3,2 Mio Dosen für Österreich