Nach Beziehungsstreit: Frau tot

Lebensgefährte verdächtigt

(15.12.2020) Brutale Tat in Vorarlberg. Bereits Ende November ist eine 37-Jährige aus Wolfurt im Bezirk Bregenz von ihrem Lebensgefährten schwer am Kopf verletzt worden. Wie die Polizei nun bestätigt, ist sie am vorletzten Sonntag, 6. Dezember an den Folgen gestorben. Der Tatverdächtige, ein in Dornbirn lebender 37-jähriger Deutscher, ist bereits in Untersuchungshaft.

Die Frau wurde am Abend des 26. November nicht ansprechbar in einem Stiegenhaus in Bregenz vorgefunden. Im Krankenhaus wurden schließlich schwere Verletzungen im und am Kopf festgestellt.

(apa/jf)

Hahn tötet Mann

Blutiger Vorfall in Indien

Rendi-Wagner: Lage "hochriskant"

warnt vor weiteren Öffnungen

Brennsteiner am Podest

starker Dritter im RTL

Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa