Nach Rettung: Tesla-Chef zahlt Schaden

(16.02.2017) Tesla-Chef Elon Musk wird im Netz gerade gefeiert! Der Grund: Er kündigt auf Twitter an, einem Kunden nach einer waghalsigen Rettungsaktion die vollen Reparaturkosten für den Blechschaden seines Elektroautos zu erstatten.

Warum? Der Tesla-Fahrer ist gerade auf der A9 nahe München unterwegs, als er entdeckt, dass der Fahrer des Autos neben ihm bewusstlos ist. Er überholt das Auto und lässt es dann absichtlich auf den Tesla hinten auffahren, um den Bewusstlosen so auszubremsen. Ein Manöver, das dem erkrankten Fahrer wohl das Leben gerettet hat.

Tesla-Chef Elon Musk gratuliert:

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft

DNA-Tests für Hunde

Gegen Hundehäufchen

Leben nach GNTM Sieg

Transgender-Model Alex berichtet

Mädchen auf Meeresgrund

Entsetzen in Spanien