Nach Rettung: Tesla-Chef zahlt Schaden

(16.02.2017) Tesla-Chef Elon Musk wird im Netz gerade gefeiert! Der Grund: Er kündigt auf Twitter an, einem Kunden nach einer waghalsigen Rettungsaktion die vollen Reparaturkosten für den Blechschaden seines Elektroautos zu erstatten.

Warum? Der Tesla-Fahrer ist gerade auf der A9 nahe München unterwegs, als er entdeckt, dass der Fahrer des Autos neben ihm bewusstlos ist. Er überholt das Auto und lässt es dann absichtlich auf den Tesla hinten auffahren, um den Bewusstlosen so auszubremsen. Ein Manöver, das dem erkrankten Fahrer wohl das Leben gerettet hat.

Tesla-Chef Elon Musk gratuliert:

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen

Bis zu 200 € für Alle!

Klimabonus ab Oktober

Katzen als Widerstands-Symbol

"Shafa the Cat"