Nach Schwarzenegger-Attacke

keine Anzeige!

(20.05.2019) Jetzt ist es fix: Arnold Schwarzenegger wird seinen Angreifer nicht anzeigen. Der Ex-Gouverneur und Hollywood-Star ist ja bei einer Sportveranstaltung im südafrikanischen Johannesburg attackiert worden. Ein Mann ist dabei einfach auf ihn losgestürmt und hat ihn dann mit seinem Fuß brutal in den Rücken getreten.

Schwarzenegger hat gedacht, dass ihn mitten im Gedränge einfach jemand unabsichtlich gestoßen hat und hat deshalb zunächst sehr unbeeindruckt reagiert. Der ganze Vorfall ist gefilmt worden. Der Hollywood-Star beruhigt seine Fans im Netz, es gehe ihm gut, niemand müsse sich Sorgen um ihn machen.

Burgenland wählt

Erste Wahllokale offen

Erster Verdachtsfall in Wien

Coronavirus greift um sich

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2

Regierung wird wieder angelobt

Zum zweiten Mal