Nachbarn: Das nervt uns!

(09.01.2019) Nichts nervt uns an unseren Nachbarn mehr, als Lärm. Das zeigt eine aktuelle Studie von “immowelt.at“. Häufigste Störfaktoren durch Nachbarn sind demnach laute Streitgespräche, Haustiere und zu laute Musik. 6 Prozent der Befragten regen sich sogar über Sexgeräusche auf. Und vor allem wir jungen Österreicher sind gegenüber den Nachbarn recht zickig.

“Immowelt.at“-Sprecher Peter Groscurth:
“Mehr als die Hälfte aller Pensionisten hat demnach keine Problem mit den Nachbarn. In der Altersgruppe der 18- bis 29-Jährigen gibt hingegen nicht einmal mehr jeder Dritte an, dass er Glück mit den Nachbarn hat.“

Nachbarn – das nervt uns am meisten:

• Streitgespräche: 22 Prozent

• Zigarettenqualm: 21 Prozent

• Haustiere: 20 Prozent

• Laute Musik: 17 Prozent

• Sexgeräusche: 6 Prozent

EU schließt Impfstoffvertrag ab

3,2 Mio Dosen für Österreich

Impfpflicht für Passagiere

Airline sorgt für Aufregung

Leiche unter Kinderbett

Mann ersticht Ehefrau

Ski alpin: Marco Schwarz positiv

Kein Heimrennen in Lech

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Hundeattacke in Kärnten

Pitbull Terrier beißt Teenager

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg