Nachbarn: Das nervt uns!

(09.01.2019) Nichts nervt uns an unseren Nachbarn mehr, als Lärm. Das zeigt eine aktuelle Studie von “immowelt.at“. Häufigste Störfaktoren durch Nachbarn sind demnach laute Streitgespräche, Haustiere und zu laute Musik. 6 Prozent der Befragten regen sich sogar über Sexgeräusche auf. Und vor allem wir jungen Österreicher sind gegenüber den Nachbarn recht zickig.

“Immowelt.at“-Sprecher Peter Groscurth:
“Mehr als die Hälfte aller Pensionisten hat demnach keine Problem mit den Nachbarn. In der Altersgruppe der 18- bis 29-Jährigen gibt hingegen nicht einmal mehr jeder Dritte an, dass er Glück mit den Nachbarn hat.“

Nachbarn – das nervt uns am meisten:

• Streitgespräche: 22 Prozent

• Zigarettenqualm: 21 Prozent

• Haustiere: 20 Prozent

• Laute Musik: 17 Prozent

• Sexgeräusche: 6 Prozent

Beim Klo-Gang gestolpert: Tot

Wasserleichenfund geklärt

Irre: Schulbusse rappelvoll

Trotz Corona-Krise

Genesene oft ohne Antikörper

neue Corona-Studie

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Pinguin stirbt wegen Maske

im Bauch gefunden

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!