Nachbarn: Das nervt uns!

Nichts nervt uns an unseren Nachbarn mehr, als Lärm. Das zeigt eine aktuelle Studie von “immowelt.at“. Häufigste Störfaktoren durch Nachbarn sind demnach laute Streitgespräche, Haustiere und zu laute Musik. 6 Prozent der Befragten regen sich sogar über Sexgeräusche auf. Und vor allem wir jungen Österreicher sind gegenüber den Nachbarn recht zickig.

“Immowelt.at“-Sprecher Peter Groscurth:
“Mehr als die Hälfte aller Pensionisten hat demnach keine Problem mit den Nachbarn. In der Altersgruppe der 18- bis 29-Jährigen gibt hingegen nicht einmal mehr jeder Dritte an, dass er Glück mit den Nachbarn hat.“

Nachbarn – das nervt uns am meisten:

• Streitgespräche: 22 Prozent

• Zigarettenqualm: 21 Prozent

• Haustiere: 20 Prozent

• Laute Musik: 17 Prozent

• Sexgeräusche: 6 Prozent

Überfall am Kirtag

Zeugen gesucht

Hofer offiziell FPÖ-Chef

Mit 98,25 % gewählt

Viele Wildschweine

Wiener flüchtet auf Baum

Tod beim Sex = Arbeitsunfall

Schräges Urteil in Frankreich

iPhone 11 löst Angst aus

User leiden an Trypophobie

Politiker zusammen im Bett

Kurz und Co. In Unterwäsche

Teufelsbaby in den USA!

Die Mutter ist schockiert

Was ist los in Gelsenkirchen?

Babys ohne Hand geboren!