Nacht-Gastro ab Juni?

Bars, Pubs, Lokale bereit

(20.04.2021) Ein Longdrink in deiner Lieblings-Cocktailbar oder ein Bier im Pub um die Ecke? Im Juni könnte es tatsächlich wieder soweit sein. Diese Woche berät die Regierung ja über die nächsten Öffnungsschritte. Und dabei soll es auch um die Nachtgastro gehen. Laut Insider ist da von Juni die Rede. Gut möglich, dass also zu Sommerbeginn die ersten Bars und Lokale wieder öffnen dürfen.

Natürlich aber nur schrittweise, sagt auch Nachtgastro-Sprecher Stefan Ratzenberger:
"Da muss man wirklich langsam und behutsam vorgehen, aber wenn es gut funktioniert und man dann auch Schritt für Schritt mehr ermöglicht, dann könnten wir im Herbst vielleicht schon wieder eine Nachtgastronomie wie vor der Corona-Pandemie erleben."

Entscheidend sei für eine Öffnung die Sperrstunde, so Ratzenberger:
"Ich denke 2 Uhr Früh würde Sinn machen. Wenn wir davor schließen, dann werden die Gäste unkontrolliert privat weiterfeiern. Um 2 Uhr Früh gehen dann doch schon viele nach Hause."

(mc)

Kulikitaka-TikTok-Wahnsinn

Kühe im Allgäu tot

Jugendliche steckt fest

Schaukel wird aufgeschnitten

Geretteter Wal stirbt

Tier wird eingeschläfert

Totes Ehepaar auf Friedhof

gefunden in Vöcklabruck

Polizistin sexuell belästigt

In Wien: Favoriten

Leopard ist ausgebrochen

Aus China Safaripark

Indien: Corona-Tote im Ganges

bis zu 40 Leichen

Urologe muss zahlen

50.000€ für das Opfer