Nackter Lehrer: Geht das?

(12.05.2015) Lehrer und Nacktmodel – lassen sich diese Jobs wirklich vereinbaren? Österreich diskutiert über den Nackt-Lehrer aus Traun in Oberösterreich. Der Mann ist ja gefeuert worden, nachdem im Internet Nacktfotos von ihm aufgetaucht sind.

Nachdem das Gericht die Kündigung aufgehoben hat, unterrichtet er jetzt wieder, was den Landesschulrat empört. Selbst die Lehrergewerkschaft zeigt kein Verständnis. Solche Fotos dürfe sich ein Lehrer einfach nicht erlauben, so die Gewerkschaft.

Entspannter sehen das die Schüler. Felix Wagner, Bundesobmann der Schülerunion:
“Natürlich sind die Bilder nicht ideal. Aber das bedeutet doch nicht, dass er ein schlechter Lehrer ist und nicht mehr unterrichten soll. Man kann doch nicht einen Menschen wegen solcher Bilder ein Leben lang bestrafen.“

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün

Sex währed Video-Konferenz

Skandal um Politiker

Kärnten: Brutale Home Invasion

Fahndung nach vier Tätern

FFF: Klimademo während Corona

Maskenpflicht & Abstandsregeln

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne