Name falsch tätowiert: Kind umbenannt

Tattoo Handschuhe Nadel

Neuer Name wegen falschem Tattoo! Eine echte schräge Entscheidung hat eine Mama in Schweden getroffen. Die 30-Jährige lässt sich die Namen ihrer beiden Kinder Nova und Kevin tätowieren. So weit, so gut. Doch dem Tätowierer passiert ein verheerender Fehler. Er schreibt statt "Kevin" nämlich "Kelvin".

Die meisten hätten sich in diesem Moment wohl sofort über Laser-Tattoo-Entfernungen schlau gemacht. Nicht so die Schwedin, sie geht einen anderen Weg...

site by wunderweiss, v1.46