Nashornbaby-Alarm in OÖ

Süßer Nachwuchs!

(21.10.2019) Erneut Nashornbaby-Alarm in Oberösterreich! Nur drei Wochen nach dem kleinen Nashornbullen „Nio“ ist jetzt im Zoo Schmiding bei Wels ein zweites Breitmaul-Nashornbaby auf die Welt gekommen. Es ist ebenfalls ein Bulle. Noch hat der Kleine keinen Namen, genießt aber trotzdem schon die volle Aufmerksamkeit.

Daniela Artmann vom Zoo Schmiding:
"Er ist jetzt bereits ungefähr 50 Kilogramm schwer. Das typische Nashorn-Horn hat er noch nicht, das wächst erst in den nächsten Wochen und Monaten heran. Momentan ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und tollpatschig unterwegs."

Die zweite Geburt in so kurzer Zeit ist eine Sensation – und vor allem für die Arterhaltung der Breitmaul-Nashörner ein wichtiger Erfolg.

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen

12 Jahre Popfest

2000 Menschen feiern

Festivaldrama in Kroatien

Österreicher ertrunken

Bär verfolgt Mann

Eine ganze Woche lang

Katze in Dornen gefangen

Nach neun Stunden befreit