Nashornbaby-Alarm in OÖ

Süßer Nachwuchs!

(21.10.2019) Erneut Nashornbaby-Alarm in Oberösterreich! Nur drei Wochen nach dem kleinen Nashornbullen „Nio“ ist jetzt im Zoo Schmiding bei Wels ein zweites Breitmaul-Nashornbaby auf die Welt gekommen. Es ist ebenfalls ein Bulle. Noch hat der Kleine keinen Namen, genießt aber trotzdem schon die volle Aufmerksamkeit.

Daniela Artmann vom Zoo Schmiding:
"Er ist jetzt bereits ungefähr 50 Kilogramm schwer. Das typische Nashorn-Horn hat er noch nicht, das wächst erst in den nächsten Wochen und Monaten heran. Momentan ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und tollpatschig unterwegs."

Die zweite Geburt in so kurzer Zeit ist eine Sensation – und vor allem für die Arterhaltung der Breitmaul-Nashörner ein wichtiger Erfolg.

Schafe von Autobahn gerettet

Aus Stall in Tirol ausgebüxt

Thiem siegt über Nadal

Im Australian-Open-Halbfinale

So leben ISS-Astronauten

Führung durch Raumstation

STMK: Riesenspinne entdeckt

Schock im Supermarkt

Problem mit Penisring

Feuerwehr befreit Mann

Lugner präsentiert Opernballgast

Lindsey Vonn am Start

Mordalarm in Floridsdorf

Frau tot in Wohnung

Flitzerin sorgt für Verwirrung

Chaos beim Nightrace