NATO-Helis sorgen für Aufregung

Riesige NATO-Helikopter über Wien sorgen heute für Aufregung im Netz! Auf Twitter und Facebook sind zahlreiche Pix der US-amerikanischen Blackhawks und Chinook-Hubschrauber zu sehen!

Was hat es damit auf sich? Wie die Tageszeitung „HEUTE“ berichtet, dürften die NATO-Helikopter an einer Übung teilgenommen haben, die in Ungarn, Rumänien und Bulgarien stattgefunden hat. Jetzt seien sie wieder am Rückweg und am Weg nach Deutschland werde eben teilweise auch Österreich überflogen.

Die US-Hubschrauber hatten aber natürlich eine Genehmigung für den Überflug, wie es aus dem Verteidigungsministerium heißt. Die NATO-Helikopter waren nicht bewaffnet, denn es handelt sich dabei um Transport- und nicht um Kampfhubschrauber.

Eurofighter Absturz!

Zwei Piloten betroffen

Kinderpornos gefunden!

Bei 41-Jährigem Mann

Vermisst: Wo ist Stephan R.?

Bitte um Hinweise!

Schildkröte verhaftet!

Wegen Verkehrsbehinderung

Schock: Frau an Bord vergessen

Sie war eingeschlafen!

Traumjob: Arbeitsklima vor Geld

Gehalt für die meisten unwichtig

Diese Woche 40 Grad?

Mega-Hitzewelle rollt an

Impfungen: Jeder 5. skeptisch

Arzt: "Geht uns zu gut"