NATO-Helis sorgen für Aufregung

Riesige NATO-Helikopter über Wien sorgen heute für Aufregung im Netz! Auf Twitter und Facebook sind zahlreiche Pix der US-amerikanischen Blackhawks und Chinook-Hubschrauber zu sehen!

Was hat es damit auf sich? Wie die Tageszeitung „HEUTE“ berichtet, dürften die NATO-Helikopter an einer Übung teilgenommen haben, die in Ungarn, Rumänien und Bulgarien stattgefunden hat. Jetzt seien sie wieder am Rückweg und am Weg nach Deutschland werde eben teilweise auch Österreich überflogen.

Die US-Hubschrauber hatten aber natürlich eine Genehmigung für den Überflug, wie es aus dem Verteidigungsministerium heißt. Die NATO-Helikopter waren nicht bewaffnet, denn es handelt sich dabei um Transport- und nicht um Kampfhubschrauber.

Kärnten: Bub (2) ausgeflogen

Medikament dringend gebraucht

Tödlicher Halsstich: Prozess

Schreckliche Bluttat in Tirol

Seltener Sumatra-Elefant tot

ohne Stoßzähne gefunden

Politiker furzt live

#fartgate

Drohnen-Verordnung: Viel Neues

So hoch darfst du fliegen

Riesen-Spinne in Supermarkt

Mega-Schock

Elektro-Folter auf Schlachthof

Tierärzte schauen zu

Kobra verschlingt Riesen-Python

Mahlzeit!